Klimakammern

 

Unsere modularen Klimakammern sind eine komplette Eigenentwicklung. In eine tragfähige und statisch nachweisbare Kammerstruktur aus Aluminiumprofilen integrieren wir unsere thermisch aktiven Elemente (TAE) mit unterschiedlichsten Oberflächenmaterialien und Oberflächentemperaturen. In Kombination mit Präzisionsklimatisierung, Beleuchtung und Sondereinbauten können wir ein sehr breites Anwendungsspektrum abdecken. So werden unsere Klimakammern eingesetzt für:

  • KFZ-Prüfstände
  • VOC-Messräume
  • Raumklimatische Untersuchungen
  • Messräume mit hoher Genauigkeit

Wir liefern unsere Klimakammern bei Bedarf schlüsselfertig inklusive Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Wärme- und Kältetechnik und auf Wunsch sogar mit eigenem Gebäude.

Sie definieren Ihre Anforderung - wir passen unser System daran an.
 

 Klimakammer mit KFZ-Prüfstand

Klimakammer mit KFZ-Prüfstand

Projekt IATC

Schlüsselfertige Multifunktions-Klimakammer mit hoher Anforderung an Reinheit und Konditionierung der Raum- bzw. Zuluft. Temperierung der kompletten Umfassungsflächen einschließlich Türen.

Zusätzliche Integration eines Infrarot-KFZ-Prüstands.

 

 

Projekt hipie

Schlüsselfertige Laborräume für Raumklima-untersuchungen. Spezielle Anlagentechnik zur schnellen Änderung der Raumluft- und Umgebungsbedingungen.

 Klimakammer als Teil einer Prüfstandsumgebung

Klimakammer als Teil einer Prüfstandsumgebung

Projekt MEGA I

Klimakammern inkl. Anlagentechnik zur Schaffung von typischem Büro- oder Wohnraumklima. Gleichzeitiges Heizen oder Kühlen der angrenzenden Räume auf realitätsnahe Sommer- oder Winterluftbedingungen.

 Klimakammer mit Pulverbeschichtung

Klimakammer mit Pulverbeschichtung

Projekt MEGA II

Modulraum mit temperierbaren und variablen Wand-, Boden- und Deckenelementen zur Unterstützung der Forschung im Bereich Raumklima und Behaglichkeit.